WSUS: Migrate windows internal database to MS-SQL Server

HIer nur in aller Kürze zwei Links zu dem Thema: https://docs.microsoft.com/en-us/windows-server/administration/windows-server-update-services/manage/wid-to-sql-migration#migrating-the-wsus-database https://community.spiceworks.com/how_to/126238-migrate-wsus-6-3-from-internal-database-to-sql-server-2014 Im Grunde gehen beide Links den gleichen Weg. WICHTIG!! ist/war aber der Hinweis aus dem unteren Link, dass man den Login für das WSUS-COmputerkonto via TSQL erstellen muss!!

SSIS: Update variable

Wenn man in einem Sql Server Integration Services Paket eine Variable einsetzt, dann hat man mehrere Möglichkeiten den Wert dieser Variable zu setzen. Zu aller erst natürlich indem man in den SQL Server Data Tool einfach einen Wert (via Expression) vergibt. Des weiteren kann man den Wert natürlich z.B. aus einer Tabelle, aus einem Textfile… SSIS: Update variable weiterlesen

SQL-Server 2016 Reporting Services: Branding

Wer Sharepoint (ab 2013) im Einsatz hat und dann das UI des SQL-Server 2016 Reporting Services (kurz: SSRS) sieht, dem wird eine gewisse Ähnlichkeit auffallen Nun wollte ich bei uns das SSRS optisch an unser Intranet anpassen.Hier die Links, mit denen ich das gelöst habe: https://www.mssqltips.com/sqlservertip/4567/sql-server-2016-reporting-services-custom-branding-example/ http://www.victorrocca.com/report-server-2016-custom-branding/ https://craigporteous.com/2016/05/ssrs-2016-brand-package-breakdown/ https://www.qumio.com/Blog/Lists/Posts/Post.aspx?ID=39 https://archive.codeplex.com/?p=ssrsbrandingfileeditor https://blogs.msdn.microsoft.com/sqlrsteamblog/2016/03/20/how-to-create-a-custom-brand-package-for-reporting-services-with-sql-server-2016/ Hier noch ein… SQL-Server 2016 Reporting Services: Branding weiterlesen

Debian 9: Access to MS-SQL Server

Damit man von einem Debian-System, unter Verwendung von PHP7.0, auf einen Microsoft SQL-Server ( > SQL Server 2008!!) zugreifen kann sollte man diese beiden Anleitungen beachten: https://github.com/Microsoft/msphpsql#install-unix https://github.com/Microsoft/msphpsql/wiki/Install-and-configuration#user-content-odbc-17-linux-installation Ganz am Schluss dann noch diesen Befehl und dann den Apache neustarten: pecl install sqlsrv-5.2.0RC1 und schon sollte das funktionieren!! Wichtiger Hinweis noch: Fall Ihr auf eine… Debian 9: Access to MS-SQL Server weiterlesen

SQL-Server: Performance-counters

Im Zuge der Spectre und Meltdown-Patch-Orgie stellte sich ja heraus, dass diese die Perfomance der Hardware belasten. Überall waren Zahlen zu den Leistungseinbußen zu lesen/hören im Bereich von 10-20%. In einem Artikel fand ich dazu eine kurze Liste Windows-Performance-Counters, mit denen man da messen kann bzw. die Auslastung der Server im Auge behalten kann: Processor(_Total)\%… SQL-Server: Performance-counters weiterlesen

SQL: Version numbers

Hier ein paar Links zu den „Übersetzungen“ der Versions-Nummern der MS-SQL-Server-Instanzen. Warum mehrere Links? Weil die ersten Seiten nicht komplett waren und ich erst ganz am Ende (als ich die Tab’s schon wieder geschlossen habe) bemerkt hatte, dass diese Seite (letzter Link) doch komplett ist  https://buildnumbers.wordpress.com/sqlserver/ http://sqlserver-kit.org/en/home/version#microsoft-sql-server-2016-builds http://sqlserverversions.000webhostapp.com/  

SQL-Server: Use bcp to export table

Warum dieser Beitrag? Weil es bei der Verwendung von „bcp“ und einem CMD-Script ein paar Fallstricke gibt, über die ich ALLE heute gestolpert bin Ich fand dieses Beispiel: https://stackoverflow.com/questions/23852295/export-sql-table-data-with-column-names-to-csv-file @echo off bcp „SELECT COLUMN_NAME FROM INFORMATION_SCHEMA.COLUMNS WHERE TABLE_NAME = ‚<table_name>'“ queryout c:\file.csv -c -r, -T -S <server_name> -d <database_name> bcp „select * from <table_name>“… SQL-Server: Use bcp to export table weiterlesen