Kategorien
Powershell Programmierung Windows

Powershell: Multiline String

Strings können ja in Powershell auf mehrfache Weise definiert werden. Wenn man einen mehrzeiligen String benötigt kann man einfach doppelte Anführungszeichen setzen und im String einen Zeilenvorschub verwenden:

$stringVar = "erste Zeile
nächste Zeile"

Wenn in dem Text aber Anführungszeichen vorkommen sollen (weil man z.B. einen HTML-Source-Code braucht funktioniert das nicht. Dann hilft diese Version weiter:

$stringVar = @"<br>
<p style="width:100%; padding: 10px 20px">Inhalt P-Tag</p>
<p ......"@

Quelle: https://riptutorial.com/powershell/example/20568/multiline-string

Kategorien
JS Programmierung

jquery: special selectors

Wenn man mit jQuery ein Element im HTML-Quelltext sucht, dann kann das (u.a. bei Sharepoint) kniffelig werden, wenn bei den diversen Feldern z.B. GUID’s eingearbeitet sind. Aber zum Glück ist jQuery ja seeeehr flexibel. Hier ein paar spezial-Selektoren die einem in dieser Situation sehr behilflich sein können:

// Select elems where 'attribute' ends with 'Dialog'
$("[attribute$='Dialog']"); 

// Selects all divs where attribute is NOT equal to value    
$("div[attribute!='value']"); 

// Select all elements that have an attribute whose value is like
$("[attribute*='value']"); 

// Select all elements that have an attribute whose value has the word foobar
$("[attribute~='foobar']"); 

// Select all elements that have an attribute whose value starts with 'foo' and ends
//  with 'bar'
$("[attribute^='foo'][attribute$='bar']");

Quelle: Stackoverflow

Kategorien
Browser

Firefox: Disable caching

So praktisch der Caching-Mechanismus ist, wenn man etwas entwickeln möchte, dann kann das schon seeehr störend sein.

Zum Glück kann man das im Firefox recht einfach beheben:

  • type in the address bar about:config
  • then press the button i’l be careful i promise
  • then type in the bar browser.cache.disk.enable
  • then double click on it, to make it false
  • exit firefox and restart-it.
  • do the same with browser.cache.memory.enable

Wichtig ist BEIDE genannten Einträge auf „false“ zu setzen!

Quelle: https://support.mozilla.org/de/questions/905902

Kategorien
IT Grundlagen Powershell Windows

Uptime Windows

Geht eigentlich gaaaanz einfach:

Ein Powershell-Fenster aufmachen (oder ein „command prompt“ und dort dann zuerst „powershell“ eingeben) und folgenden Befehl eingeben:

    systeminfo

Das war’s schon 😉 Es wird dann ein ganzer Haufen Infos ausgeworfen und darunter (meist rund um Zeile 11) die Info „System Boot Time“ oder „Systemstartzeit

Funktioniert auch auf Windows-Server und mit eingeschränkten Rechten!

Quelle: Reddit