Win10: Startmenu stopped working

Eines Tages gegen Mittags ging plötzlich das Startmenü meines Win 10 Rechners nicht mehr auf. Erst wenn das passiert merkt man wie oft man das benötigt. Ich habe zwar die Meistverwendeten Programme in der Tastleite angeheftet und einige andere kann ich via „Win“+“R“ (Ausführen Dialog) aufrufen aber eben nicht alle.

Nach langem Googeln und suchen fand ich dann diesen Eintrag:
https://superuser.com/questions/1059411/windows-10-shellexperiencehost-crashes

Die Lösung bestand bei mir jedoch aus 2 Schritten:

  1. Ich musste die lokalen Settings aus meinem Profil-Ordner wegsichern! Der Roaming-Teil war nicht das Problem.
  2. Erst danach zeigten die Powershell-Befehle aus dem Link oben den gewünschten Erfolg!

Vielleicht nicht ungut zu wissen:

  • Der Powershell Befehl funktionierte nur wenn kein anderer User an dem Rechner angemeldet war!
  • Ich habe im Endeffekt zuerst mein Profil von diesem Rechner komplett gelöscht (via Systemsteuerung – System – Erw. Systemsteuerung – Benutzerprofile) und danach nur mehr die benötigten Teile zurückkopiert