SQL-Server 2016 Reporting Services: Branding

Wer Sharepoint (ab 2013) im Einsatz hat und dann das UI des SQL-Server 2016 Reporting Services (kurz: SSRS) sieht, dem wird eine gewisse Ähnlichkeit auffallen Nun wollte ich bei uns das SSRS optisch an unser Intranet anpassen.Hier die Links, mit denen ich das gelöst habe: https://www.mssqltips.com/sqlservertip/4567/sql-server-2016-reporting-services-custom-branding-example/ http://www.victorrocca.com/report-server-2016-custom-branding/ https://craigporteous.com/2016/05/ssrs-2016-brand-package-breakdown/ https://www.qumio.com/Blog/Lists/Posts/Post.aspx?ID=39 https://archive.codeplex.com/?p=ssrsbrandingfileeditor https://blogs.msdn.microsoft.com/sqlrsteamblog/2016/03/20/how-to-create-a-custom-brand-package-for-reporting-services-with-sql-server-2016/ Hier noch ein… SQL-Server 2016 Reporting Services: Branding weiterlesen

Debian 9: Access to MS-SQL Server

Damit man von einem Debian-System, unter Verwendung von PHP7.0, auf einen Microsoft SQL-Server ( > SQL Server 2008!!) zugreifen kann sollte man diese beiden Anleitungen beachten: https://github.com/Microsoft/msphpsql#install-unix https://github.com/Microsoft/msphpsql/wiki/Install-and-configuration#user-content-odbc-17-linux-installation Ganz am Schluss dann noch diesen Befehl und dann den Apache neustarten: pecl install sqlsrv-5.2.0RC1 und schon sollte das funktionieren!! Wichtiger Hinweis noch: Fall Ihr auf eine… Debian 9: Access to MS-SQL Server weiterlesen

SQL-Server: Performance-counters

Im Zuge der Spectre und Meltdown-Patch-Orgie stellte sich ja heraus, dass diese die Perfomance der Hardware belasten. Überall waren Zahlen zu den Leistungseinbußen zu lesen/hören im Bereich von 10-20%. In einem Artikel fand ich dazu eine kurze Liste Windows-Performance-Counters, mit denen man da messen kann bzw. die Auslastung der Server im Auge behalten kann: Processor(_Total)\%… SQL-Server: Performance-counters weiterlesen