Home

About me

Vorab nur mal schnell in aller Kürze:
Ich bin ein (nun doch nicht mehr so ganz taufrischer) junger Mann, der seit fast 20 Jahren in der IT tätig ist. Anfangs als „Quereinsteiger“ und Autoditakt. Später habe ich mein Wissen dann mit einem berufsbegleitenden Studium auf ein festes Fundament gestellt.

Wer es halbwegs „genau“ wissen will, kann z.B. den Link zu „LinkedIn“ aus dem „Social menu“ ganz unten verwenden. Mal schauen wann ich hier mehr schreibe? Aber ich befüchrte, dass dies ein typisch österreichisches Provisorium(*) bleiben wird. Aber natrürlich bin ich voll motiviert und erkläre diesen Abschnitt daher zu „Work in Progress“!

 

(*) Nach einigen Jahren wird das Provisorium üblicherweise mangels Zeit/Lust/Ressourcen/politischem Willen oder Wagemut/Geld/was auch immer zur fertigen Lösung erklärt. Manchmal wird versucht diese eigentlich „nicht-Änderung“ mit einem super tollen neuen Namen zu kaschieren. Wenn die Website also irgendwann mal ein neues Theme bekommt, dann hat mir das entweder sehr gut gefallen, oder es trat die österreichishe Lösung in Kraft 😉

Blog

Test beitrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, …

Linux: boost performance using „swappiness“

Heute habe ich einen echt ururur-uralten Laptop (ca. BJ 2005) von Lubuntu 16.10 auf Lubuntu 18.04 LTS aktualisiert. Der Laptop wird nur noch von einem „Mittelmäßig fortgeschrittenen Semester“ für Facebook-Spiele verwendet. Damit war es auch ziemlich ausgelastet. Dann habe ich kurz gegoogelt und bin auf den Begriff „swappiness“ gestoßen. Nach kurzem Testen stellte sich heraus, …

Let’s encrypt: Creating certificate without certbot

Auf unserem Server ist es derzeit leider noch nicht möglich cerbot zu installieren. Aber zum Glück kann man die Zertifikate auch händisch erstellen. Das kann man auf dieser Website machen: https://www.sslforfree.com Dort kann man auch eine E-Mail-Adresse angeben auf der man dann informiert wird wenn die Zertifikate auslaufen.

VirtualBox Networking

Wenn man VirtualBox installiert und eine VM erstellt ist die Netzwerkkonfiguration nicht ganz unwichtig. Will man nur von der VM aus Richtung Host bzw. Internet kommunizieren ist es einfach: Ein NW-Adapter in der VM für NAT-ing. Will man aber vom Host aus auch die VM erreichen ist es nicht mehr ganz so offensichtlich! Um es …

Certificates: Create a certificate with the active directory CA/PKI

Wir hatten den Fall, dass wir für eine Sharepoint-Anwendung ein Wildcard-Certificate benötigten. Und zwar für nur intern genutzte Domäne die wir nicht besitzen. Im Grunde ist das nicht schwer. Wer allerdings noch nie die AD-interne Zertifizierungsdienste dazu genutzt hat braucht eine Anleitung dazu. Hier ist sie 😉 https://www.petenetlive.com/KB/Article/0001128 Kleiner Tipp: Falls beim Schritt „Zertifikat- oder …

OpenWRT: Using USB-Device as Samba-Share

Ich hatte die Aufgabe für einen Multifunktionsdrucker ein Netzlaufwerk für „Scan to folder“ bereitzustellen. Das Probem war nur: Der Drucker verstand sich weder mit einem vorhandenen Windows 7 Share mit einer Samba-Freigabe auf einem Synology-NAS und auch nur kurz mit einer FTP-Freigabe auf dem Synology-NAS Daher habe ich dann versucht eben auf dem OpenWRT-Router eine …

SSIS: Update variable

Wenn man in einem Sql Server Integration Services Paket eine Variable einsetzt, dann hat man mehrere Möglichkeiten den Wert dieser Variable zu setzen. Zu aller erst natürlich indem man in den SQL Server Data Tool einfach einen Wert (via Expression) vergibt. Des weiteren kann man den Wert natürlich z.B. aus einer Tabelle, aus einem Textfile …

Contact